Kw 29

Samstag, 23. Juli 2011
Am Montag standen ganz überraschend zwei Mitarbeiter der Firma Haustechnik Vorpommern vor der Tür. Sie richteten einen schönen Gruß von ihrem Chef aus: Er hätte schon drei verschiedene WC-Sitze bestellt, aber keines würde zu dem "Pfuscher-Set" passen. Deshalb würden sie das nochmal versuchen. Und siehe da: nach etwa 3 Stunden Sägen, Bohren, Fräsen und Hämmern war unser WC- Sitz drei Zentimeter höher. Nochmal herzlichen Dank! Wie man auf den Bildern nicht ganz so gut erkennen kann, sind die Malerarbeiten im Gäste-WC ebenfalls abgeschlossen.

Am Dienstag hatte Ingrid Geburtstag und es gab eine Unterbrechung der Malerarbeiten und am Abend ein Besuch der Störtebeker Festspiele mit einer Bootsfahrt über die Boddengewässer von Breege aus.

Mittwoch kündigten sich die Küchenmonteure von Möbel Höffner an und standen am Donnerstag bereits um kurz vor 7 Uhr vor der Tür. Am frühen Nachmittag waren wir stolze Besitzer unserer Küche. Jetzt kann man erst erkennen, dass die unterschiedlichen Farbtöne der Fliesen, der Wandfarbe, der Korpusfarbe und des Arbeitsplattendesigns gut harmonieren. *Freu* 


Bis auf den Flur sind inzwischen die Tapezierarbeiten abgeschlossen und es fehlen im wesentlichen noch die Anstriche im Wohnzimmer und im Kinderzimmer. Mit unserem Bauleiter haben wir vereinbart, dass am Montag die Hausübergabe erfolgt, auch wenn noch die französichen Balkone wieder angebracht und die Außenfugen gesetzt werden müssen, was ganz wichtig ist, weil bei jedem Regen jede Menge Wasser hinter den Klinker läuft.

Ganz aktuell war eben ein Mitarbeiter der Fenstermontagefirma da und hat unsere Haustür ein paar Millimeter höher setzen können. Jetzt können wir zumindest ein ganz dünne Füßmatte in den Flur vor die Haustür legen (leider nicht die von Ingrid gewünschte flauschige, waschbare Designfußmatte :(((( ).

Nicht unterschlagen wollte ich ein Bild, dass uns die Anfänge des Tiefs Otto, beschert hat. Ein wunderschönes Abendrot über der Ostsee konnten wir aus unserem Schlafzimmerfenster bewundern.

Schönes Wochenende.